Sina Unger

Über mich
Sina Unger


Im bewussten, schöpferischen und liebevollen Einklang mit sich selbst und der Natur

Sina Unger

Ein kurzer Auszug aus meinem Leben

Ich liebe die Natur und meine Wildkräuter. Seit meiner Kindheit fühle ich mich mit ihr verbunden. Als Kind lebte ich mehr draußen, als drinnen....ich mochte es durch die Wiesen und Wälder zu streifen, Kräuter, Beeren oder Pilze zu sammeln, auf Bäume zu klettern, Tiere zu entdecken und im Wald zu picknicken. Manchmal setzte ich mich in die Wiese mit Stift und Papier und zeichnete Bäume, Blumen oder Landschaften, nahm verschiedene Pflanzen und Kräuter mit nach Hause. So entstand mein erstes Herbarium. Diese positiven Erinnerungen habe ich mir all die Jahre erhalten und sie setzen sich auf meinem Lebensweg fort... Nach dem Abitur fand ich mich in einer Apotheke wieder, machte dort meine Ausbildung zur Apothekenhelferin, später erwarb ich durch ein Fernstudium meinen Gesundheitsberater GGB und nach und nach kamen weitere Aus-und Fortbildungen dazu.

Erfüllt

Hier siehst du einige ausgewählte Stationen und Themen aus meinem Leben:

  • Kneippberaterin GGB

  • Fastenbegleiterin

  • Kräuterfrau

  • Homöopathie

  • Persönlichkeitsentwicklung

  • Bewusstseinswandel

  • 10 Tage Schweigeseminar

  • 12 Jahre Betreuung von Kindern im Wald

  • 5 Jahre Besitzerin eines Naturkostladens

  • mehrere Jahre Vollwert – Partyservice

  • 2 Jahre "Chef de Cuisine" in einem Seminarhaus

  • Nordic Walking und Skilanglauftrainerin

Meine lebenslange Begeisterung und Interesse gilt den Menschen. Seit mehr als 30 Jahre beschäftige ich mich mit den Themen: Ernährung, Lebensweise, Gesundheit, Natur und Spiritualität, immer mit dem Schwerpunkt auf körperliche und seelische Nahrung gerichtet.

Mein Hobby ist meine Berufung.

Ich liebe Menschen auf ihren ganzheitlichen Weg zu begleiten, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Mein Ziel ist, dass du selbst bestimmt lebst voller Liebe, Vertrauen, Wahrheit und Dankbarkeit.

Lebensfreude ist Neubeginn, ist Frieden und Heilung.

Zu meinem Leben gehören drei wunderbare Mädels. Seit ihrer Geburt ist mir bewusst - sie sind Gäste die nach den Weg fragen - und so habe ich sie beim Aufwachsen begleitet und geführt. Zwei gehen längst ihre eigenen Wege und das ermöglicht mir, dir bei deinem Weg unterstützend zur Seite zu stehen - gehen darfst du ihn alleine....

Im September 2018 bin ich mit meiner jüngsten Tochter von Hessen ins Allgäu gezogen. Wie kam es dazu? Im Sommer 2017 fuhr ich mit dem Zug zu Besuch ins Allgäu, als ich eine Stimme klar und deutlich hörte: „Sina hier ist deine Heimat“ Da ich meiner Intuition vertraue, brach ich ein Jahr später meine Zelte in Hessen (nach 30 Jahren) ab und folgte meiner inneren Stimme ohne zu wissen warum. Heute bin ich in meiner neuen Heimat wunderbar angekommen und fühle sehr viel Leichtigkeit.

Ich gehe gerne zum Yoga, zum Tanzen und liebe die Stille und Gartenarbeit, dass ist für mich Meditation.


© Sina Unger